?

Log in

No account? Create an account
 
 
08 March 2006 @ 10:22 pm
Von Sonn' und Welten, weiß ich nichts zu sagen...  
... ich seh nur, wie sich die Menschen plagen.
Er nennts Vernunft und brauchts allein
Nur tierischer als jedes Tier zu sein!


Mein erstes großes Textstück in unserem Theaterstück.
Gott, war das toll!
Das Haus war ausverkauft, wir mussten sogar Leute wegschicken. Mindestens 350 Zuschauer und die haben alle nur auf die Bühne geschaut. Das war so genial denen endlich zeigen zu können, was wir erschaffen haben. So großartig da zu stehen und denen das Textstück da oben vorzuwerfen.
Aber davor war ja unser "Mephistos Dance" gewesen. Und wie krass war das denn da raus auf die Bühne zu kommen und zum ersten Mal die ganzen Menschen sehen.
Und es lief alles wie am Schnürchen. Szenenapplaus. Nach jeder Szene.
Kein Wunder eigentlich, nach der Generalprobe... und trotzdem!
Dann kam auch schon die Wirtshausszene.

Nun muss ich dich, vor allen Dingen,
In lustige Gesellschaft bringen.
Damit du siehst, wie leicht sich's leben lässt;
Dem Volke hier ist jeder Tag ein Fest!


Zwar waren wir mindestens zu 8 auf der Bühne (das war ein Kommen und Gehen), aber trotzdem. Und eine tolle Gradwanderung zwischen auf der Bühne spielen und das Publikum mit einbeziehen. Ich hatte befürchtet nur blöd rumzustehen oder zu laufen, aber dann gab es so viele Möglichkeiten der Interaktion...

Und schließlich die "Hexenküche" wo mein Faust auf Vordermann gebracht wurde. Wieder so eine "Rumstehszene" für mich, hatte ich befürchtet. Aber dann klappte das so gut und wieder souverän nicht blöd rumgestanden. Vielleicht half es, dass ich doch noch Zeit hatte kurz die Teufelsquietscheente (ich habe sie nur so für mich Gustaf getauft) in die Hand zu nehmen, weil die aus dem Makeup-schrank gefallen war.


Und dann... der Schluss. Hans Reller (mein Faust) steht endlich seiner Traumfrau, der Moderatorin Gina, gegenüber. Oder zumindest will er es. Ich muss ihn erst mal wieder auf die Bühne schubsen. Und ich bringe meinen Lieblingssatz aus dem Faust-Film unter, das spöttische: "Das tutmir herzlich leid!" gefolgt von einem: "Aber jetzt reiss dich zusammen! Hier geht es schliesslich um Gina!"
Doch was mein Charakter nicht erwartet hat... im Liebeswahn erwürgt Hans seine Angebetete und der Pakt ist so nicht wirklich erfüllt.
Ich habe die Wette mit den anderen Mephistos verloren.

Da wurde mir mein Sieg entwendet!
Von der hohen Seele, die sich mir verpfändet.
Mit diesem kindisch-tollen Ding,
Hat der Narr im Wahnsinn sich bekräftigt.
Und so ist, fürwahr, die Torheit nicht gering,
die seiner sich am Schluss bemächtigt.
Da seht ihr's! Mit Narren sich beladen,
Das kommt zuletzt dem Teufel selbst zu Schaden!


Mein "Schlussmonolögchen". Und danach Szenenapplaus.
Was für ein Adrenalinschub!
350 Leute (mindestens) und die hatten grade nur mir zugehört. Da war ich ganz alleine auf der Bühne gestanden, war nach vorne gegangen und hatte mich bei denen darüber beschwert, was für einen Trottel von Faust-Mensch ich erwischt habe.
Ich will das mehr als nur 2 mal aufführen. Wir sind toll! Wir sind klasse! Wir kriegen sogar das Markgrafentheater voll!

Und Mephisto rulez! *grins*


Mephisto macht süchtig
 
 
giddy
giddy
Falco - Dance Mephisto
 
 
( Have you seen my meds? )
I'm Jack Sparrow's jar of dirt. [Don't touch me!]: creepy crawlingninnui on March 8th, 2006 09:29 pm (UTC)
Schlussmonolögchen? LOL Nein, dass war Beschwerde und Anklage in einem!
Belabert eure Lehrerin! Es wäre ein Verbrechen, dass nur noch einmal aufzuführen! Ich denke, die anderen sehen das ähnlich :)

*knuddel* Mein Privatteufelchen!! Ich freu mich schon auf die zweite Vorführung im Sommer!!!!
the oncoming whirlwind: faust: mephausto - devilish/intimidatedscap3goat on March 8th, 2006 09:32 pm (UTC)
Ich muss mir das video anschaun. Hoffentlich kam das so gut rüber wie ichs mir vorgenommen hab.
Aber was sag ich... natürlich! Ich bin gut! Wir sind gut! Wir haben ein krass-geniales Theaterstück aufgeführt, an das irgendwie keiner gelaubt hat.

Ja, wir werden belabern. Das war toll. Ich will nochmal! MEPHISTO FOREVER! *grins*
noctuabundanoctuabunda on March 8th, 2006 10:12 pm (UTC)
Wow. Klingt super. Wo wohnst du denn, würde sich die Anreise aus Mannheim für arme Studenten machen lassen? ;) Wenn nicht, gibt's ne Video-Aufzeichnung? Kann man die haben?
the oncoming whirlwind: faust: mephausto - devilish/intimidatedscap3goat on March 8th, 2006 10:24 pm (UTC)
Wir spieln hier in Erlangen. Video wurde gemacht.
Is trotzdem "nur" Schultheater. Trotzdem... war soooo toll! ^^
Bisher einzige weitere geplante Aufführung is nur noch am 15 Juli.
Empress Ena: End of the Worldseverusslave on March 9th, 2006 02:49 pm (UTC)
Ist Theaterspielen nicht einfach das geilste!!! Gott wie ich es liebe!
the oncoming whirlwind: faust: gruendisto - supress/forgetscap3goat on March 9th, 2006 04:04 pm (UTC)
Jaaaaaaaa!
Und... ich kanns nicht oft genug sagen... aber... MEPHISTO! *grins*